logo

Sonntag, 25. Dezember 2011

Chaos am ersten Weihnachtstag

Am ersten Weihnachtsfeiertag perfektioniere ich die Anordnung meiner Matratze samt Zubehör zum Feng Shui for runaways:
Ja, genau SO möchte ich es haben! (Ratet mal, wer NICHT!!!?)
Abends will Seppel (schwarzer Kater in schwarzer Nacht - findet ihn!) mit mir spielen:
Seppel versucht sich vor mir zu verstecken und Heinzi ist Zuschauer.
Und hier ist der Seppel direkt in meine Spielzeugkiste gesprungen! Ich trau mich nicht, ihn da rauszuholen ... und wenn ich ihn fixiere, fixiert er zurück!
Immer, wenn ich nicht weiter weiß, muss Frauchen helfen (wieso bin ich ne Petze?), aber sie lässt mich mit dem Seppelproblem allein.
Sie sitzt auf dem Sofa und strickt und Caruso liegt daneben, während ich Stress pur habe. Toll.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

 

Copyright by www.hundeschule-stolk.de | Kontakt | Impressum