logo

Dienstag, 29. Mai 2012

Besuch bei Fee und Unterricht am Dienstag

Der personifizierte Vorwurf sieht so aus: (s. oben!)
Weil nämlich: Ich habe KEINEN Platz mehr im Kofferraum, mir hängt ein Blatt vor der Nase rum, wir fahren zu Tante Marianne und haben den halben Garten mit. Grrr.
Das ist ihr Hund. Besser gesagt: ihre Kröte. Sie heißt: Fee. Die hab ich erst mal ordentlich zusammengefaltet. Leider keine Fotos, hat keinen interessiert. Nochmal grrr.
Nachmittags dann Unterricht. Erst ne Einzelstunde für Lila.

Dann Gruppe, hier noch Smilla, die letzte Woche am Dienstag nicht hier war, dafür am Donnerstag.

Und Moses. Dieser Sack hat doch tatsächlich bei der Anbinde-Übung in nullkommanichts seine Leine fein säuberlich durchtrennt und ist zu Mama gelaufen ...
.... Vati Helmut "repariert" die Leine, danach kann der Unterricht weitergehen! So ein Lümmel!!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

 

Copyright by www.hundeschule-stolk.de | Kontakt | Impressum