logo

Sonntag, 18. März 2012

Memme, der Rotti

Heute haben wir zu Fuß Nadine und ihren irgendwie gestörten kleinen Rotti abgeholt. Hier kann man auch meine neue Aufschrift lesen und für alle, die es genau wissen wollen ...
... das Berühren
der Figüren
mit den Pfoten
ist verboten!
Hier also Nadine mit Memme. Ja, Ihr habt richtig gelesen, das arme Tier ist eine und heißt daher auch Memme. Er lässt sich nicht anfassen und es ist immer eine Geduldsprobe ihn überhaupt an die Leine zu bekommen. Er wohnt leider nicht im Haus, sondern im Zwinger. Nadine und Frauchen bemühen sich nach Kräften ihn zu "zähmen", denn sonst muss er leider ... da wollen wir nicht dran denken. Vielleicht schaffen wir es ja alle gemeinsam. Ich opfere mich gern und latsch so oft es geht mit.
Er sieht doch nett aus, oder? Jetzt, wo sein altes und viel viel zu enges Halsband ab ist, fängt er auch schnell an zu wachsen. Nadine macht das wirklich gut, sie hat eine Engelsgeduld.
Und der kleine Scheißer wird langsam zutraulicher.
So, Frauchen, jetzt reicht es! ICH möchte auch mal wieder fotografiert werden!!Wir latschen eine ganze Stunde und dann biegt Nadine nach Hause ab und wir gehen auch nach Hause. Frauchen und ich waren insgesamt fast 3 Stunden unterwegs. Morgen besuchen wir die beiden wieder.

Kommentare:

  1. Wuff Joscha,
    kein Wunder dass der Kleine gestört ist - du bist ja nicht so ganz ohne. Wenn ich dabei wäre, wäre er ganz anders! Aber dann würde Frauchen sich nur um ihn kümmern. Sie hätte so gerne einen kleinen Rotti... Aber sie hat es gesagt, nun wächst er und wird auch bald richtige Zähne bekommen.
    LG Silas

    AntwortenLöschen
  2. Oh je, Fälle gibt es. Der Arme tut mir wirklich Leid. Was muss er wohl ausgestanden haben, um so chaotisch zu werden ? Sei mal ein bisschen aufgeschlossener ! Jajaja, ich weiß, nicht einfach für einen Hund.
    Ein hübscher Kerl ist er auf jeden Fall und ich hoffe, das dein Frauchen und Nadine es in "den Griff" bekommen.

    Und wenn ich an deinen 3-Stunden-Spaziergang denke - megageil. Das ist doch auch was !!!

    Sei gnädig *ggggg*
    dein Angus

    AntwortenLöschen

 

Copyright by www.hundeschule-stolk.de | Kontakt | Impressum