logo

Dienstag, 17. Februar 2009

Ein ganz normaler Dienstag

Das ist die Mama von Tante Steffi ...
... das ist der Papa von Tante Steffi ...
Heute waren die Eltern von Tante Steffi hier. Sie kommen öfters her und dann sägt der Papa von Tante Steffi unsere Bäume ab!! Frauchen sagt, damit sie es im Winter schön warm haben, denn sie haben wohl auch so einen Ofen wie wir. Da verbrennt Frauchen auch immer Holz drin und dann knistert es und wird warm und gemütlich. Ich werd davon supi-müde ... Naja, die Mama von Tante Steffi hat ab und zu mit mir Ball gespielt, ich hab die nämlich so genervt, dass sie fast über mich oder über meinen Ball gestolpert wäre. Dann hat sie den Ball weggekickt und ich hatte den schneller wieder rangerollt als allen lieb war, glaube ich. Mir hat es Spaß gemacht und für mich ist das die Hauptsache.
Frauchen ist am Nachmittag noch mal weggefahren. Sie sagt, sie fährt zum Sport. Wieso kann ich da nicht mit? Ich mach doch auch gerne Sport ... gemein ist das!

... keine Ahnung, warum Frauchen sich hierüber so freut, sind doch ganz normale Schneeglöckchen ...
... und schon latscht der Seppel da einfach durch ... wenn ich das gemacht hätte, wär ich hundertpro angemeckert worden!


Kommentare:

  1. Ach Joscha,
    die Bäume werden nur abgesägt, damit du nicht immer dagegen pullerst, denn das macht die Bäume auf Dauer krank.
    Sag mal, ich vermisse das Foto wo dein Frauchen deinen Balla aus der Hecke holen wollte und die Hecke dann Beide nicht mehr rausgegeben hat...
    Wuff Charly

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Joscha,alter Kumpel,

    HIIILFEEE!!!! Kann es sein,dass unsere Spaßbremsen mal wieder die Köpfe zusammengesteckt haben? Ich habe den dringenden Verdacht, dass Deine Spaßbremse meiner mal wieder sogenannte "Tipps" gegeben hat. Seit ein paar Tagen benimmt sich meine Alte nämlich total komisch,kuckt mich mit dem Ar... nicht mehr an,tut einfach so,als wäre ich Luft.
    Manchmal stelle ich mich ihr in den Weg,aber sie sieht mich einfach nicht, geht durch mich hindurch als wär' ich gar nicht da oder tritt mir sogar auf die Pfoten!!! Ich glaube fast,das macht sie ABSICHTLICH. Ja wo sind wir denn hier???
    Offline darf ich auch nicht mehr laufen, nicht mal im Garten!!! Unverschämtheit,dabei ist das MEIN Garten!!! Kein liebes Wort hat sie mehr für mich und Streicheleinheiten gibt's auch nur noch in Form von Leine an- /ablegen und Pfoten abwischen.Daran,dass ich nicht mehr auf die Couch und ins Bett darf,habe ich mich ja mittlerweile gewöhnt,aber das was sie da im Moment abzieht,ist einfach unmensch...ähm unhundlich.
    Was meinst Du,kann ich am Samstag nach dem Unterricht nicht einfach für ein paar Tage mit zu Dir kommen? Obwohl...bei Deiner Spaßbremse hätte ich wahrscheinlich noch weniger zu lachen.Ich glaube,ich werde Charly mal fragen,ob er nicht 'nen warmen Quadratmeter für mich hat (mehr brauche ich ja nicht)auf dem ich mich zusammenrollen kann.Danke für's Zuhören,Kumpel,manchmal braucht hund einfach mal jemanden zum Reden.

    Bis Samstag,

    Deine Luna

    AntwortenLöschen

 

Copyright by www.hundeschule-stolk.de | Kontakt | Impressum