logo

Sonntag, 24. März 2013

Einmal rund ums Lüngmoor

Frauchen weckt mich mitten aus dem Mittagsschlaf und will mit mir raus in den Schnee. Ich brauch ne Weile, bis ich wach bin ...

Ich habe gesehen, dass sie meinen Gummistock mitgenommen hat. Darf ich den jetzt endlich haben???

Die gesündere Alternative zum Holzstock!

Ich wühle sooo gerne im Schnee!

Plötzlich stehen diese beiden Rehe vor uns. (Zum Glück ist Silas, das Großmaul, nicht dabei, denn ICH kann schweigen!!)

Da wir mitten im Moor sind, bin ich an der Flexi. Leider. Die könnte ich gut ein bißchen scheuchen. Darf ich aber nicht.

Auf einer Kuhkoppel stehen diese Badewannen. Ha! Ich kann stehen auf dem Wasser!

Langsam machen wir uns auf den Heimweg.

Und tschüß!

Kommentare:

  1. So ein schöner Spaziergang im Schnee - und mit Rehen - wow.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Joscha,

    dann bist du ja so etwas wie ein Jesus-Hund, wenn du übers Wasser laufen kannst ;-).

    Ein freundliches Wuff

    Clooney

    AntwortenLöschen
  3. Kaum bin ich einige Zeit nicht im Blog, schreibst du Posts ohne Ende. Ich komme ja kaum hinterher mit kommentieren. So was !!!!!
    Du guckst aber wirklich etwas dämlich auf dem ersten Bild *grins*.
    Das zweite Fotos ist mal wieder zum verlieben - meint Frauchen. Pass nur auf, wenn die mit dem Fotoapparat kommt.
    Deine süße Freundin vom vorherigen Post ist wirklich zum verlieben. Ob ich da auch Chancen habe ?????? War nur ein Scherz.

    Ich grüße dich
    Angus

    AntwortenLöschen

 

Copyright by www.hundeschule-stolk.de | Kontakt | Impressum