logo

Donnerstag, 21. Februar 2013

Generalprobe / warm up ...

Da am Samstag die ersten Schüler wieder antreten, machen Frauchen und ich heute mal die Generalprobe auf unserem Hundeplatz. Warten tu ich nicht gerne, aber ich tu's.

Ich starte durch!

Kuckuck, Frauchen!!

Und schon lässt man (frau) mich wieder warten.

Äußerst elegant schwebe ich über den Steg.

Die Wippe kennt der treue Leser ja auch schon ...

Ich bin perfekt!!

... schon wieder warten ...

Frauchen ankläffen kann ich supergut!

Klöffklöffklöff!!!

"Steh!" aus der Bewegung ...

"Sitz!" aus der Bewegung ...

"Platz!" aus der Bewegung (laaaangweilig) ...

... auf der Tonne liegen ...

... und ich mach mich vom Acker ...

Ordentlich Apportieren kann ich selbstverständlich auch!

"Bring!"

Als ich meinen stechenden Durst stillen will, ist mein Wasser eingefroren. Hab ich mir richtig die Nase gestoßen, menno!

Frauchen macht dann noch eine Einzelstunde mit Percy, während ich im Haus warten muss. Also Leute, der Platz ist okay, ich habe in den letzten Wochen keine Kommandos vergessen, es kann wieder losgehen mit dem Training und ich werde (hüstel! wie immer!) der Beste sein!

Kommentare:

  1. Der Beste bin ich! Das sagt MEIN Frauchen und auch DEIN Frauchen :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann aber mehr und ich bin auch kein jugendlicher Hitzkopf mehr, der immer mal wieder stiften geht ... bä!

      Löschen
    2. Ich geh schon lange nicht mehr stiften (zumindest nicht bei Frauchen, Herrchen steht ja unter mir in der Rangordnung... da ist das ok)

      Löschen
  2. wooooow, tolle bilder!
    ich bin ein absoluter Agifan.... Mal sehen, ob ich mit meinem Punktetoastbrot auch mal dazu komme <3
    Du machst das fantastisch!
    LG,
    die Pinsels

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. He Ihr Pinsels, wir sind Obi-Fans, denn Agi macht die Gelenke kaputt. Zahlreiche Artgenossen von mir humpeln nur noch mit Schmerzen durch die Gegend ... unsere höchste Hürde ist 40 cm hoch. Unsere Sportgeräte benutzen wir nur mit unseren Frauchen an unserer Seite, also alles gemäßigt (und viel zu langsam). Ist auch besser für unsere Nerven, sagt Frauchen. Also sucht Euch einen guten Obedience-Trainer, da kommt in erster Linie Euer Hirn zum Einsatz, die Mensch-Hund-Beziehung wird erstklassig gepflegt und die sportliche Komponente kommt auch nicht zu kurz.
      LG Euer Joscha

      Löschen
  3. Wow. Was du alles kannst.

    Hmm. Da guck ich ziemlich dumm aus dem Fell. Frauchen macht nämlich weder Agi noch Obi. Sie geht höchstens zu OBI. Zählt das auch ???

    Übrigens kommen wir dich im Juni besuchen *lol*. So ganz nebenbei. Frauchen hat ein Haus gebucht vom 1.- 15. Juni.
    Wir schreiben dir aber noch eine Mail mit den genauen Angaben.
    Ostseee, wir kommmennnnnn. Kannst dich schon freuen, oder auch nicht.

    Grüßle
    von Angus

    AntwortenLöschen

 

Copyright by www.hundeschule-stolk.de | Kontakt | Impressum