logo

Sonntag, 30. Oktober 2011

Olga - eine Katze ist allein zu Haus

Olga ist die Katze von Nebenan. Ihr Frauchen ist im Urlaub, also wird Olga jetzt von meinem Frauchen versorgt.
Glücklich sieht sie nicht aus ... also, wenn MEIN Frauchen OHNE MICH verreisen würde ... das würde sie nie nie nie nie tun! Unsere Katzen müssen allerdings auch immer zu Hause bleiben, genau wie Olga.
Olga wartet so lange, bis Frauchen sich erbarmt und mit ihr nach drüben geht, sie in die warme Wohnung lässt und vor allem: füttert! Also, liebe Tante Meike im fernen Thailand: Du siehst, wir haben alles im Griff!!

Kommentare:

  1. Hallo,

    "Katze allein Zuhaus" oder so ählich läuft das auch immer bei uns ab, wenn ich mit meinem Zweibeiner-Rudel verreisen darf. Unsere Katzen sind ja zu dritt und sie haben eine Tür, durch die sie ins Haus zum Schlafen können.
    Meist kümmert sich dann der Nachbar um die Fütterung.
    Manchmal würde ich ja gerne Mäuschen sein. Das Haus sieht nach dem Urlaub zwar immer aufgeräumt aus, aber ich glaube ja, die drei feiern heimlich mit den Katzen aus der kompletten Nachbarschaft tolle Feten.

    Lieben Gruß und passt schön auf die Olga auf *smile*

    Amor

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Joscha,
    die Olga ist sehr hübsch. Bestimmt ist sie ein wenig traurig und vermisst ihr Frauchen. Rambo muss auch immer zu Hause bleiben, während wir mit Frauchen unterwegs sind. Sie hat eine Katzenklappe und kann immer rein oder raus wenn sie möchte. Abends bleibt sie zum Glück immer drin und schläft auf dem Sofa.
    Pass schön auf die kleine Olga auf.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen

 

Copyright by www.hundeschule-stolk.de | Kontakt | Impressum